Farben der Seele

Farben sind die Schlüssel zu unserem Potenzial.
Sie öffnen die Tore zu unserer Seele.

Farbe und ihre Schlüssel
Farben können das Tor zu unserer Seele öffnen. Jeder Engel, jeder aufgestiegener Meister, jedes Elementar, jeder Kristalldeva, jede Pflanzendeva, etc. schwingt auf einer bestimmten Farbe. Haben wir unsere Farbe ausgemacht, dann finden wir auch unsere Verbindung zu diesen Reichen. Wenn es um unseren Seelenstrahl geht, so ist es gleichsam die Verbindung zu unserer Seelenfamilie. Ebenfalls finden wir unsere Anlagen und persönlichen Botschaften.

Farben und ihr Wirkung
Neben der Zuordnung unserer Anlangen und neben den Botschaften, kann Farbe noch mehr. Sie unterliegt wie allem einer bestimmten Schwingung. Die Kenntnis über Farbe und ihrer Schwingung, somit ihre heilsamen Kraft, war bereits zu Zeiten von Lemurien, Atlantis, Avalon und Ägypten bekannt. Es gab Priester die sich ausschließlich einer Farbe gewidmet haben. Sie wussten was ein Farbmangel im Menschen bewirken kann, und was es bedarf diesen wieder auszugleichen. Weil alle Disharmonien sofort bereinigt wurden, war es nicht notwendig, dem Körper andere Mittel zuzuführen.
Ein geklärter Emotionalkörper mach uns unabhängig und ist der Schlüssel zur Entfaltung unseres Lichtkörper.
Wir sind Licht. Licht ist Farbe. Wir sind Farbe.
Jeder Lichtstrahl besteht immer aus allen Farben. Weil aber jeder Mensch einen bestimmten >>Farbauftrag<< hat, ist es wichtig, zu wissen, welche Farben unsere sind. Auch unser Lichtkörper ist Farbschwingung, die unseren feststofflichen Körper umgibt. Wenn wir beginnen, diesen lichten Körper zu entwickeln, entfalten wir das höchste Potenzial, das bereits in uns angelegt ist. Farben sind uns dabei eine große, schöne und sehr einfache Unterstützung.

Chakren
Im herausfinden unserer Farbe, finden wir auch den Zusammenhang zu bestimmten Chakren. An ihnen orientiert sich die unten aufgeführte Zusammenstellung. Sie können uns gleichzeitig auch als unsere Anhaltspunkte dienen, uns darüber Auskunft geben ob wir uns in Harmonie befinden oder nicht. Nur wenn wir uns nicht im Einklang befinden werden wir krank.
In unseren Chakren sind viele irdische, hauptsächlich emotionale Verunreinigungen, gespeichert, was eine Verlangsamung des Chakras bewirkt. Hier kommt dann die Seele ins Spiel, die sich mit körperlichen Beschwerden bemerkbar macht. Allerdings haben wir an diesem Punkt alle anderen Signale überhört.

Träume
Träume sind die Verbindung in unsere geistige Heimat, so etwas wie eine himmlische Telefonleitung. Das diese die nicht nur einseitig ist, ist vielen nicht bewusst. Alles was wir denken wird im Universum erhört, weshalb es gut wäre zu wissen, wie mächtig Gedanken sein können. Manchmal beschäftigen uns Dinge enorm, wir fragen uns weshalb manches geschieht, alle Antworten fließen über die Träume zu uns.
Unser Verstand kann sehr einflussreich sein. Mit ihm können wir Dinge aufbauen, jedoch auch zerstören. Nachts entledigen wir uns den Fesseln des Verstandes und sind offen für die Wahrheit. Hier kann alles zu uns dringen was für uns wichtig und richtig ist. Die geistige Welt unterstützt uns im erkennen. Wenn sie eine oder mehrere Farben mit senden, so möchten sie damit zum Ausdruck bringen, ,,Schau mal, in diesem Bereich bist du nicht mit dir im Einklang und das wiederum hat dir die äußere Situation gebracht (wie innen – so außen). Transformiere alles erforderliche und das im Außen kann sich wandeln.“

Intuitive Farbauswahl
Nicht nur über die Träume können wir Symbiose zu einer Farbe herstellen, sondern auch durch intuitiver Wahl. „Du bist die Farbe die du wählst, und diese reflektieren die Bedürfnisse Deines inneren Wesens“, lautet eine Aussage bei Aura Soma. Wir fühlen uns von der Farbe angezogen die wir benötigen. Ähnlich erfolgt unsere Kleiderwahl. Farben gefallen uns mal und mal weniger. Bewusst darauf zu achten kann sehr Erkenntnisreich sein.

Seelenfarben (durch besondere Berechnung ermittelbar)

Jede Farbe hat eine eigene Schwingung und Wirkung. Farbe ist Energie. Je nachdem mit welchem Farbauftrag man inkarniert, können sich auf dem jeweiligen Farbstrahl folgende Schwierigkeiten zeigen:

Wer auf der Farbe
Rot schwingt,
könnte Probleme mit dem Erdenleben haben. Das Leben möchte im vollen Umfang angenommen werden. Es mangelt einem an Durchsetzungsvermögen.

Orange schwingt,
könnte Probleme haben, Unabhängigkeit zu sein. Es ist möglich, das man besonders Schwierigkeiten darin hat Vergangenes loszulassen.

Gelb schwingt,
könnte Probleme darin haben, sich abzugrenzen und das man mit seinem eigenen Wert hadert. Man lässt sich leicht verwirren und neigt zu Depressionen.

Grün schwingt,
könnte man Probleme darin haben, Entscheidungen zu treffen oder im Herzen zu verschlossen sein. Probleme die eigene Wahrheit zu finden, man ist ziel- und planlos, irrt durch das Leben.

Türkis schwingt,
könnte Probleme darin haben, Gefühlsbeziehungen zu sich und anderen Menschen, zu Tieren, zu der Natur, an sich zu allem aufzubauen. Es können Schwierigkeiten mit der Selbstdarstellung bestehen, dem Ausdruck in der Öffentlichkeit und man ist extrem schüchtern.

Blau schwingt,
könnte Schwierigkeiten darin haben, Gefühle ohne Probleme auszudrücken. Man weiß nicht was man mit dem Leben anfangen soll, gönnt sich jedoch auch keine Zeit für Ruhe und Entspannung.

Königsblau schwingt,
könnte Probleme darin haben im „Hier und Jetzt“ zu leben und sich selber zu sehen, oder auch sehen zu wollen. Es kann sein, dass man sich nur auf den Intellekt verlässt oder nur auf die Intuition.

Violett schwingt,
könnte die Tendenz haben, nicht-hier-sein-zu-wollen. Wissen ist in Mengen vorhanden, man weiß es jedoch nicht umzusetzen.

Magenta schwingt,
könnte Probleme mit dem Alltag haben. Es ist möglich das man ihn als einziger Überlebenskampf sieht. Man findet das Leben grausam, überall wo man hinschaut Leid, Armut, sterben, Not, Zerstörung der Welt.

Rosa schwingt,
könnte Schwierigkeiten darin haben, sich selbst zu akzeptieren, bzw. die eigenen weiblichen Anteile anzunehmen und sie nicht zu missbrauchen. Schuldgefühle, ungeliebt fühlen, Gefühl für Liebe etwas tun zu müssen.

Gold schwingt,
könnte man Schwierigkeiten darin haben, die Verbindung zu seinem wahren Inneren zu erschließen, das ICH BIN. Anders ausgedrückt, hat man Schwierigkeiten zu sich selber zu finden. Tiefe undefinierte Ängste, Traurigkeit, Burn-out, Panik.

Olivgrün schwingt,
könnte man Schwierigkeiten haben, Verbitterung der Vergangenheit loszulassen und vergangene Ungerechtigkeit zu überwinden. Kann nicht entscheiden welcher Schritt der richtige ist. Man ist zu sehr im Verstand.

Koralle schwingt,
könnte besonders das Gefühl haben „keiner liebt mich“. Man bricht häufig in Tränen aus. Man erlebt unglaublichen Schmerz, Trauer, großen Kummer.

Weiß schwingt,
könnte immer wieder leiden. Die Fragen: ,,Wo bin ich? Wer bin ich? Warum bin ich hier?“ dürften von Thematik sein. Gefühl nie genug vorbereitet zu sein, Extremes bewusstes Leiden, scheinbar unauflösbare karmische Verstrickungen.

In meinem Online-Workshop werde ich ausführlich in die Bedeutung der Farben und ihren dazugehörigen Herausforderungen eintauchen.

Bianca ❤

Advertisements

3 Kommentare zu “Farben der Seele

  1. Was heißt, auf der Farbe „schwingt“…. Dass mich die Farbe anzieht? Ich kann zur Zeit kein Rot ab. Das ist aber kein Schwingen oder? Ich komme mit dem Wort „Schwingen“ nicht zurecht. Die Erklärungen sind so toll, möchte daher nichts mißverstehen.

    Gefällt mir

    • Hallo Gini,
      Farbe ist Energie, Energie ist Schwingung. Jede dieser Farbenergien hat auch eine bestimmte Wirkung auf uns, doch auch jeder von uns kommt mit einem gewissen Farbauftrag.
      Rot kann unheimlich Wut hervorholen. Deshalb wird auch der Stier mit einem roten Tuch in Verbindung gebracht. Möglicherweise liegt dort deine momentane Abneigung.
      Ich korrigiere es zum besseren Verständnis ab.
      Lg Bianca

      Gefällt mir

  2. Danke, liebe Bianca, für deine Erklärung…. Ja, das kann gut sein mit der Wut…. Auch mit dem mangelnden Durchsetzungsvermögen…. Absolut mein Thema…. Vielen Dank, ich habe jetzt viel zu tun 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s